Freitag, 3. August 2012

Freitagsfüller #18 und Kopfschmerzen

1. Die olympischen Spiele schaue ich mir nur ab und zu an.
2. Ich wünschte mein Kopf wäre jetzt leicht und locker.
3. Es wäre ein Alptraum, wenn meine neue Schule genauso wäre wie die Alte: Chaotisch und unorganisiert.
4.  Ich habe einen guten Kumpel, aber der Schweinehund meldet sich nicht.
5.  Der Gedanke an meine vorbestellten Bücher lässt mich auf und ab hüpfen.
6.  Aufgewachsen bin ich in Ballstedt, Weimar und dem Garten meiner Oma.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf "Insurgent" , morgen habe ich shoppen geplant und Sonntag möchte ich Sachen packen!

Ich will eigentlich lesen, aber mein Kopf verhindert das und wir haben NICHTS gegen Kopfschmerzen zu Hause -.-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen